Sixpack trotz "Diet Break"?

11.07.2016

Hey Leute! Jetzt im Sommer häufen sich die Fragen, wie man am besten seine Diät auf Dauer durchhält. Eigentlich will natürlich jeder 365 Tage im Jahr in Topform sein und vor allem jetzt in der warmen Jahreszeit will jeder in Bestform am Strand abrechnen und auf den Urlaubsfotos gut aussehen. Das kenne ich zu gut von meinen www.das10wochenprogramm.de Absolventen. In nur 10 Wochen erreichen sie ihr Sixpack für den Sommer, aber nicht für alle ist es unbedingt einfach, diese Zeit diszipliniert durchzuhalten. Deswegen stelle ich euch heute mit den sogenannten “Diet Breaks” eine Möglichkeit vor, wie ihr eure Diät leichter durchstehen könnt. Auch wenn sie etwas länger dauert als ursprünglich gedacht, geht euer Sixpack Diätplan damit auf jeden Fall auf.

 

Diet Breaks - Idee & Konzept

Im Prinzip ist es ganz simpel. Ähnlich wie ihr euer Training in verschiedene Blöcke einteilt, z.B. ein Block mit hohem Volumen, gefolgt von hoher Intensität mit anschließendem Recovery Block oder Deload, periodisiert ihr auch eure Ernährung in Abschnitte, in denen die Kalorien niedriger und höher sind. Diet Breaks sind die Abschnitte, in denen die Kalorien wieder etwas höher sind. Krafttraining während Diät ist essenziell für den Muskelerhalt und wird dementsprechend auch während der Diet Breaks beibehalten.

Dabei darf man es allerdings nicht als “Diät brechen” übersetzen und nicht mit einer All-You-Can-Eat-Pause, bis der Körper Stopp sagt, verwechseln. Es ist viel mehr ein “geplantes Unterbrechen” der Diät, eine Art Pause um die Akkus wieder aufzuladen, neue Energie zu tanken und gerade so einem ungeplanten Cheat oder gar binge-eat vorzubeugen. Ähnlich wie ein Deload im Training.

 

Psychologischer Effekt

Die Phase der erhöhten Kalorien ist also fester Bestandteil der Diät. Durch die bewusste Einplanung des Diet Breaks werden Assoziationen des Nicht-Durchhaltens oder Versagens bewusst vermieden, die umgekehrt bei einem ungeplanten Cheat oder binge-eat vermutlich entstehen würden.

 

Diätpause wie lange? - Gestaltung & Dauer

Ziel ist es, aus dem Kaloriendefizit rauszukommen. Je nach Höhe des Defizits werden die Kalorien um 300-600 kcal pro Tag erhöht, sodass man sich nahe den Erhaltungskalorien bewegt. Gleichzeitig wird das Cardiotraining auf 50% reduziert. Je nach Länge der Diät kann ein Diet Break zwischen 1-3 Wochen dauern.

 

Wie lange Diät Bodybuilding?

Bei einer langen Diät, wie einer Wettkampfdiät von etwa 24 Wochen, wäre es also denkbar nach Woche 8, 16 und 24 in der Peak Week ein Diet Break einzulegen.

 

Anwendung

Diet Breaks sind nur sinnvoll, wenn die Diät lange dauert, also bei einem Zeitraum von 3 Monaten und länger. Außerdem muss genügend Zeit vorhanden sein, damit man die Strategie überhaupt anwenden kann. Sollte nur wenig Zeit zur Verfügung stehen oder liegt eine harte Deadline, wie Urlaub, Hochzeit etc. vor, sind Diet Breaks kein geeignetes Mittel. In diesem Fall empfehle ich euch, euch an euren Plan zu halten und wie bei www.das10wochenprogramm.de eure Diät bis zum letzten Tag durchzuziehen.

 

Diätpause Stoffwechsel - Auswirkungen

Durch die erhöhte Kalorienmenge ist es möglich, dass sich kurzfristig die Gewichtsabnahme etwas verlangsamt oder eine minimale Gewichtszunahme stattfindet. Das liegt vor allem daran, dass sich durch eine vermehrte Kohlenhydratzufuhr die Glykogenspeicher wieder füllen. Studien haben gezeigt, dass mit Diet Breaks im Vergleich zur Kontrollgruppe über einen längeren Zeitraum ein identischer Gewichtsverlust erreicht werden konnte!

 

Fazit

Eine Diät mit integrierten Diet Breaks steht einer normalen Diät in nichts nach. Hinsichtlich Muskelaufbau und Fettabbau gibt es also auf lange Sicht keine Nachteile. Es wird neue Energie für das Training getankt und die Pause tut auch dem Kopf gut. Durch die Erhöhung der Kalorien kann vielleicht sogar das ein oder andere Plateau bei der Abnahme überwunden werden...Sollte keine harte Deadline, wie ein wichtiger Termin vorliegen, sondern ausreichend Zeit vorhanden sein, stellt diese Strategie eine gute Möglichkeit dar, die Diät leichter durchzustehen. Und wenn es doch schnell gehen soll, kannst du mit www.das10wochenprogramm.de in nur 10 Wochen deine Topform erreichen.

Dein Julian